Donnerstag, 16. Februar 2017

tinicodesign lillesolwoman no26 jeanskleid

heute möchte ich euch mein neues jeanskleid zeigen, ich hab es schon einige male getragen und fühle mich sehr wohl darin

zuerst war ich etwas skeptisch, mag ich doch jeans eigentlich nur mit besonderer waschung,
dieser jeans ist allerdings eine ganz leichte qualität, entdeckt hab ich diesen jeans bei stoff und stil, er ließ sich wirklich seht toll verarbeiten und ist auch angenehm zu tragen, 

das kleid sitzt durch seine teilungsnähte sehr gut, meine einzige änderung war natürlich mal wieder die armweite, und die manschette hab ich etwas vergrößern müssen











als jeanshemd kann ich mir das auch sehr gut vorstellen, es sitzt oben einfach so gut, schaut euch auch unbedingt die vielen anderen kleider der mädels aus dem probenähen bei lillesolundpelle an

ich freu mich, wieder mal bei rums dabei zu sein

macht´s euch fein

heike

stoff: stoff und stil in köln
gürtel: italien
weste: la weste von pedilu

Dienstag, 17. Januar 2017

tinicodesign la weste

lange war ich auf der suche nach einem solchen fell......natürlich kunstfell
jetzt werdet ihr sagen kann man doch bestellen, aber ich bin ja ein stoffstreichler, ich muss das mal anfassen können, fühlen, wie es sich anfühlt, wie es sich trägt...und überhaupt ,-)

in meinem urlaub hab ich mich mal einen ganzen nachmittag bei stoff und stil in köln durchgewühlt, und da hab ich dieses tolle fell gefunden, und da hatte ich doch diese weste im kopf, schon mehrfach hier und da gesehen, aber ausschlaggebend war die weste der lieben dani von prülla

lieben dank für diese inspiration

die la weste hatte ich vorher schonmal genäht und trag sie auch sehr gerne, also musste dieser schnitt jetzt auch wieder her, aber ich muss ehrlich sagen, mich hat noch nie ein projekt so genervt.......
ich wollte diese weste gerne von innen füttern, und das hat mich unendlich nerven gekostet, so sehr, dass ich doch tatsächlich am ende das futter mit der hand eingenäht habe, obwohl ich das hasse wie die pest...lach












das wird nicht die letzte weste dieser art bleiben, ich freu mich auf euch bei rums

macht´s euch nett

heike

fell: stoff und stil

Donnerstag, 12. Januar 2017

tinicodesign hanny.....eine meiner Neuen

guten morgen, ich find mich ja super ........lach, zweiter post in diesem jahr, aber an der vorbereitung muss ich noch arbeiten, gestern abend der schreck.........ohhh, morgen ist ja donnerstag, ok, dann sitz ich eben jetzt hier und schreib meinen post, ich arbeite daran ;-))

ich möchte euch meine seit jahren gereifte tasche zeigen, schnitt schon eeeewig in der warteschleife und der stoff vor mehr als einem jahr gekauft, hat aber erst jetzt seine bestimmung gefunden, ich bin ganz glücklich mit dieser zusammenkunft, ich mag die form der tasche sehr, allerdings findet man nicht immer unbedingt alles so schnell, ...augenverdreh

ich habe zur verzierung mal was neues ausprobiert, ich hatte von einem flipflop die lederblume behalten, um sie irgendwann mal zu verwenden, die hab ich jetzt kurzerhand nachgearbeitet, aber seht mal selbst









selbstgepfriemelte quaste aus lederresten
















ich bin gespannt, was heute bei rums gezeigt wird

sehen wir uns ?

bis bald heike

schnitt:  hanny von kibadoo
stoff:     stepper moskau

Donnerstag, 5. Januar 2017

tinicodesign lady sky von mialuna

ich habe mir ein bisschen was für 2017 vorgenommen, mehr sport blablabla

lach

unter anderem aber auch, mich hier wieder ein bisschen öfter zu melden, leider liegt das nicht nur an mir, ich hab in letzter zeit - also weit vor weihnachten, schon eine menge genäht, aber mir fehlt der fotograf, der lieblingsmann ist nicht so gut geeignet.........prust, und der jüngste, der ein richtig gutes auge für meine art von fotos hat, der hat leider nicht immer bock, wie er sagt ;-)) also ist hier so einiges in der warteschleife, aber heute konnte ich ihn überreden, es hat sich quasi so ergeben

im herbst hat maria von mialuna zum probenähen von der sweatjacke lady sky aufgerufen, leider hab ich sie nicht rechtzeitig fertig bekommen, aber im urlaub hat sie mir bereits gute dienste geleistet

genäht hab ich sie aus einem double-face-sweat, sehr praktisch sag ich euch, hat man doch gleich die farblich abgesetzten bündchen zur hand



die jacke hat wirklich eine super passform



dank der kapuze und einem kinnschutz am RV lässt sie sich schön hoch schliessen









und das war der grund, warum der jüngste heut greifbar war....lach

die mutti durfte auch mal fahren

ich freue mich, dass ich wieder bei rums dabei bin, ich hoffe ich schaffe es jetzt wieder öfter....seufz

euch wünsche ich auf jeden fall alles gute und liebe für 2017

bis bald

heike

stoff:  örtlicher stoffladen

Donnerstag, 1. Dezember 2016

tinicodesign frau liese in staywild

besser spät als nie

letzte woche bekam ich die tolle gelegenheit, für nähstoffreich die neue eigenproduktion als designbeispiel zu vernähen. kurz zuvor hatte ich mir einen neuen schnitt zugelegt und war schon ganz gespannt. aber erstens kommt es anders und zweitens als man denkt......

der schnitt kam leider nicht rechtzeitig - es musste eine alternative her - für mich immer wieder gerne frau liese von schnittreif. und diese mag ich besonders gern. ich steh ja im moment total auf senf - vor kurzem noch war das für mich DIE "unfarbe" ....lach

die qualität des stoffs ist toll, und die farben erst, bei uns ist es heut grau in grau, ich lass jetzt mal die sonne für euch scheinen ;-))









ich freu mich sehr endlich mal wieder bei rums dabei zu sein

wir sehen uns

lg heike


Donnerstag, 13. Oktober 2016

tinicodesign lady indira von mialuna

nicht das ihr meint, weil es hier so ruhig ist, ich nähe nicht mehr, in letzter zeit wieder mehr als sonst, nur fehlt es am fotografen, ich glaub da muss ich mir mal ne alternative überlegen

auch bei diesen bildern konnte ich mal kurz meinen mann verpflichten, aber unser junior kann das deutlich besser, daher musste ich dann auf selfies zurückgreifen

genäht habe ich lady indira von mialuna, gibt es in kürze, ihr müsst euch noch ein bisschen gedulden, dies hier ist ein wunderbar, weicher, weich fliessender viskosejersey, sehr angenehm zu tragen, das shirt ist ruckizucki genäht, mal was anderes einfach











ich stelle gerade fest, schwarz ist ungünstig zu fotografieren, ich habe am bund und armbund mit rollsaum versäubert, find ich bei etwas fliessendem schöner, 

da ich heut schon frei habe, kann ich schön bei rums stöbern, bei uns geht´s morgen in den urlaub, ich wünsche euch noch schöne restferien

lg heike

Donnerstag, 8. September 2016

tinicodesign top yumi

bei mir ist der sommer noch nicht vorbei und bei diesen temperaturen kam mir das top gerade recht, es lag schon etwas länger....hust.... genaugenommen ein jahr ....zugeschnitten hier rum, jetzt hab ich es endlich fertiggestellt

ich hab es etwas abgeändert, es ist nur einlagig genäht












verlinkt bei rums

schönen nachmittag

lg heike

schnitt: freebook yumi von kibadoo
stoff: emmeline

Donnerstag, 1. September 2016

tinicodesign schnelles partyoutfit top beryl

letzte woche waren wir auf einen 50. geburtstag eingeladen, und wenn man nicht weiss, was man anziehen soll, ist es gut, wenn man selber nähen kann....lach

ich hatte mir kürzlich einen glitzerpopitzerstoff gekauft, und da war mein outfit schnell fertig

die liebe uli von thepimpedfox hat kürzlich dieses tolle schnittmuster für nichtfranzösisch sprechende nähmädels ganz toll erklärt, vielen dank dafür










ich bin happy mit meinem neuen teilchen, lieben dank auch nochmal für die vielen lieben kommis letzte woche bei rums zu meiner neuen jacke, am wochenende gehts zum wandern, da geht sie mit ;-)

macht´s euch nett
liebe grüße
heike


Donnerstag, 25. August 2016

tinicodesign softshell-jacke lillesolwomen No 21

oh mein gott, ich hab ja ganz schön lange nix gepostet, dabei hab ich soooooo viel neues genäht, alles schöne sommersachen, die ich in unserem traumhaften urlaub am gardasee alle schon getragen hab, 
leider hatten wir dort kein internet, heißt, handy war ganz oft nicht dabei........und somit sind da auch nicht so viele fotos entstanden,

ich hol das nach, versprochen

jetzt möchte ich euch aber erstmal mein neues jäckchen zeigen, hiiilfe, als julia mit dem schnitt um die ecke kam, war ich eigentlich sofort begeistert, erst kürzlich wollte ich mir zum wandern eine softshell-jacke kaufen, musste aber dann feststellen, dass es für männer viel poppigere jacken gibt, mein mann hat dann auch sofort eine in lemon-grün gefunden, für mich hatten sie nur gedeckte farben......uuuuaaahhh langweilig

also, ran an den softshell, obwohl das seit langer zeit ein angstgegner war, mädels ich sag euch, es hat super geklappt, das ebook ist so toll und alles so easy peasy beschrieben, wenn man dann noch da im bruch zuschneidet wo es sein muss, dann ist alles gut......hüstel, dann muss man auch nicht die kapuze nochmal neu machen

ich hab bei meiner variante den saum und die ärmelabschlüsse einfach mit elastischem falzband umschlossen, hab ich mir bei der jacke von meinem mann abgekuckt

achtung bilderflut













hihi, ich konnte mich nicht entscheiden ....danke an die fotografin, die bilder sind echt toll

hier könnt ihr euch weitere superschöne designbeispiele ansehen

danke auch an julia, diese probenährunde ist wirklich toll, es macht immer wieder spaß

ich hoffe wir sehen uns morgen bei rums

ich werde da sein

lg heike


werbung
stoff:  örtlicher stoffladen